Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wo günstige Ebooks kaufen?

Hanvon Ebook ReaderWer ein echter Bücherwurm ist, weiß, wie schnell so ein Werk verschlungen ist. Auch wenn Ebooks in den meisten Fällen immer günstiger als klassische Bücher sind, können dadurch im Laufe der Zeit teils große Kosten entstehen. Wer gern viel lesen, aber dennoch auch sparen will, kann sich im Internet auf die Suche nach Schnäppchen und Rabatt-Aktionen. Mit etwas Glück finden Sie sogar Ebooks, die gar nichts kosten. Auf welchen Homepages Sie richtig sparen können, können Sie hier nachlesen.

Die beliebtesten kostenpflichtigen Anbieter

Wo günstige Ebooks kaufen?

  • Thalia.de: Die Buch-Kette, die auch den Tolino herausgebracht hat, hat ein breites Angebot an Büchern. Jede Woche finden Sie auf der Homepage verschiedene Schnäppchen-Bücher, die oftmals nur einen Euro kosten. Mit etwas Glück gehören auch bekannte Romane uzu diesen wöchentlich wechselnden Angeboten. Wenn Sie weniger Wert auf bekannte Namen legen, dann können Sie bei Thalia.de ebenfalls richtig sparen. Viele Werke unbekannter Autoren sind hier extrem günstig erhältlich. Nur wenige Ebooks kosten mehr als fünf Euro.
  • Weltbild.de: Auch dieser Bücher-Riese hat sich längst auf günstige Ebooks fokussiert. Wer hier bei den Preishits zuschlägt, der zahlt häufig nur 99 Cent. Außerdem gibt es immer wieder tolle Rabattaktionen, bei denen Ebooks bis zu 80% reduziert sind. Günstiger geht es kaum noch.
  • Amazon.de: Amazon ist DIE Anlaufstelle für alle Ebook-Fans, die einen Kindle nutzen. Das Sortiment von amazon.de ist erwartungsgemäß riesig und dementsprechend abwechslungsreich. Wenn Sie auf der Suche nach einem preiswerten Ebook sind, dann lohnt es sich, in der Kategorie „Kindle Deal des Tages“ vorbeizuschauen. Die Auswahl der Deals ist sehr breit und bietet für jeden Leser das passende Werk. Es lohnt sich also immer, hier vorbeizuschauen.
  • Ecobookstore.de: Im Ecobookstore schlagen Sparherzen höher. Hier finden Sie zahlreiche Ebooks, die alle nur 99 Cent kosten. Das Angebot reicht von Thrillern über Liebesromane bis hin zu humorvollen Werken, die den Alltag erheitern.
  • Buecher.de: Ähnlich wie bei Amazon gibt es auch buecher.de einen wechselnden Deal der Woche. Hier finden Sie viele spannende Bücher aus unterschiedlichen Genres, die in der Regel alle weniger als fünf Euro kosten. Die Ebooks werden meist im EPUB-Format angeboten, können mit verschiedenen Programmen wie Calibre aber auch umgewandelt werden, sodass auch Kindle-Nutzer davon profitieren können.
  • Ebook.de: Die „Schnäppchen der Woche“ sorgen dafür, dass Sie bei Ebook.de viele Bücher finden, die 50% reduziert sind. Auch hier reicht die Auswahl vom Krimi bis zum Liebesroman. Sehr empfehlenswert ist außerdem, dass diese Seite unterschiedliche Ebook-Pakete anbietet. Hier erhalten Sie Romanreihen oder themenverwandte Werke zu einem unschlagbaren Preis.

Kostenfreie Ebooks

Das ist Ihnen noch nicht günstig genug? Dann laden Sie sich doch einfach kostenlose Ebooks herunter. Sie werden erstaunt sein, wie groß die Auswahl der Werke ist, die kostenfrei und absolut legal im Internet heruntergeladen werden können. Die besten und vor allem umfangreichsten Quellen für kostenlose Ebooks sind:

  • Gutenberg.org
  • Amazon.de
  • Digbib.org
  • Thalia.de
  • Readfy.com
  • Ebook.de

Viele Werke, die als kostenloses Ebook angeboten werden, gelten als gemeinfrei. Das bedeutet, dass ihr Autor schon mindestens 70 Jahre tot ist. Aus diesem Grund finden sich auf vielen Seiten mit kostenlosen Ebooks vor allem Klassiker aus den vergangenen Jahrhunderten. Immer wieder können Sie bei Ihrer Recherche aber auch aktuelle Ebooks finden. Hierbei handelt es sich dann in der Tat um unschlagbare Angebote, bei denen man einfach zugreifen muss.

Tipp: Die kostenlose Android-App Wattpad stellt 100.000 kostenfreie Ebooks zur Verfügung, die innerhalb der Community auch bewertet und kommentiert werden können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eigene Werke zu veröffentlichen und mit der Gemeinschaft zu teilen. Vor allem Hobby-Autoren werden mit der Anwendung großen Spaß haben und einen teils lebhaften Austausch mit anderen erleben.

Firma Wattpad – WP Technology Inc.
Hauptsitz Kanada
Gründung 2006
Produkte mehr als 100.000 kostenfreie Ebooks

Vor- und Nachteile von kostenlosen Ebooks

  • kostenlos nutzbar
  • vor allem Klassiker sind gut erhältlich
  • leider sind nicht immer aktuelle Werke verfügbar

Ebooks ausleihen und bares Geld sparen

Eine weitere Spar-Möglichkeit ist es, die Ebooks nicht zu kaufen, sondern auszuleihen. Auch hier werden meist nur sehr geringe Preise fällig, die den Geldbeutel schonen. Wie sie sich ein Ebook in einer Online-Bibliothek ausleihen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Es ist gar nicht schwer, beim Kauf von Ebooks bares Geld zu sparen. Nahezu alle großen Portale bieten mittlerweile wechselnde Angebote und Schnäppchen an, die natürlich auch dazu verleiten, schnell zuzugreifen. Lassen Sie sich trotz all der verlockenden Preise nicht immer vorschnell überreden, sondern vergleichen Sie unterschiedliche Werke miteinander und wägen Sie ab, was Sie auch wirklich lesen wollen. Wenn Sie auch mal „nein“ zu den Sonderangeboten sagen können, ist auch schnell das Geld für einen aktuellen Bestseller angespart.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,08 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen