Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

TrekStor Pyrus 2 eBook Reader Test

TrekStor Pyrus 2

TrekStor Pyrus 2

Unsere Einschätzung

TrekStor Pyrus 2  Test

<a href="https://www.ebookreadertest.net/trekstor/pyrus-2/"><img src="https://www.ebookreadertest.net/wp-content/uploads/awards/1230.png" alt="TrekStor Pyrus 2 " /></a>

Einschätzung
Hardware
Leistung
Software
Preis-Leistung
TrekStor Pyrus 2 bei Amazon:

    Merkmale

    • Beleuchtetes Display
    • 6" E-Ink Pearl Display integriert
    • 2 GB interner Speicher an Bord
    • Nur 205 g schwer

    Vorteile

    • ePub-DRM-fähig
    • Gute Beleuchtung
    • Slot für Speicherkarten vorhanden

    Nachteile

    • Wenig Ausstattung
    • Auflösung
    • Bedienung

    Technische Daten

    MarkeTrekStor
    ModellPyrus 2

    Der Pyrus 2 sieht sich selbst als derzeit günstigster eBook Reader mit Beleuchtung. Verzichten muss man beim Modell aus dem Hause Trekstor auf WLAN, Touchscreen und ein hochauflösendes Display. Doch wie schlägt sich das Modell mit Tastensteuerung und eInk-Bildschirm im Alltag? Wir haben mal in den Kundenbewertungen auf Amazon nachgeschaut.

    TrekStor Pyrus 2 bei Amazon:

      Display und Hardware

      Der Pyrus 2 bringt ein 6 Zoll großes Display mit sich, zudem gemessen am aktuellen Standard eine geringe Auflösung von 800×600 Pixeln. Trotzdem stelle der eBook Reader Texte hinreichend scharf dar. Ebenfalls gut gefallen hat den Kunden die integrierte Beleuchtung, denn sie helle das Display gleichmäßig auf. Die Helligkeit könne in zehn fest vorgegebenen Stufen geregelt werden. Schade finden die Nutzer, dass nur eine Schriftart zur Verfügung steht. An internem Speicher bringt dieses Modell 2 GB mit sich, diese lassen sich allerdings per SD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Akku und Leistung

      Der Akku des Pyrus 2 hinterließ bei den Usern von Amazon einen brauchbaren Eindruck, die meisten nutzten das Gerät unregelmäßig und mussten gut alle 4 bis 6 Wochen aufladen. Im Vergleich zu anderen eReadern reagiere der Trekstor teils träge auf einen Tastendruck, auch wenn man sich mit der Zeit daran gewöhnen würde, störe dies schon. Schade finden die Kunden darüber hinaus, dass die Bedienung insgesamt nicht als intuitiv bezeichnet werden könne, ein Blick in die Bedienungsanleitung werde wohl bei dem einen oder anderen Käufer dazu gehören müssen. Dafür liege der Reader gut in der Hand und sei mit 200 Gramm nicht zu schwer. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Inhalte und Formate

      Der Pyrus 2 ist kompatibel zum ePub-DRM-Standard, kopiergeschützte Bücher aus Online-Shops stellen ihn daher vor keinerlei Probleme. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Fazit

      Wer sich für den Trekstor entscheidet, der bekommt einen handlichen aber nicht ganz ausgereiften eReader, der über ein beleuchtetes Display verfügt und nicht teuer ist. Aktuell bekommt man den Pyrus 2 ab einem Preis von 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro, dieser bekommt daher  4 Sterne. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 31 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell TrekStor Pyrus 2 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?